EN | DE | DA | FR | NL | ES
19. Dezember 2022

Alles Gute zum Jahresende und …

Da das Jahr 2023 nun wirklich in Sicht ist, möchten wir diesen Moment nutzen, um Ihnen für das Vertrauen zu danken, das Sie unserem Unternehmen in diesem Jahr entgegengebracht haben.

Im Jahr 2023 werden wir die neue Partnerschaft mit Belintra innerhalb der ScanModul® International Gruppe weiter ausbauen, um Ihnen eine Produktpalette anzubieten, die auf die Bedürfnisse der verschiedenen Abteilungen Ihrer Einrichtung zugeschnitten ist.

Das gesamte ScanModul®-Team wünscht Ihnen einen schönen Jahresausklang und freut sich darauf, Sie im Jahr 2023 mit der gleichen Begeisterung bei der Lösung Ihrer logistischen Herausforderungen zu unterstützen.


28. September 2022

ScanModul® und Belintra bündeln ihre Kräfte

Houten (NL) / Semmerzake (BE) – ScanModul® International Holding B.V. („ScanModul®“), mit Unterstützung von NewPort Capital („NewPort“), gibt heute die Übernahme des belgischen Unternehmens Belintra NV („Belintra“ oder „Unternehmen“) bekannt. Der Zusammenschluss dieser beiden Traditionsunternehmen stärkt die Stellung von ScanModul® und Belintra auf dem Markt für Healthcare Logistics. Beide Unternehmen werden weiterhin unter ihren eigenen Namen operieren. Kris Liesmons, Geert Schepens und Dirk Deruytere – die derzeitigen Geschäftsführer und Mitgesellschafter von Belintra – werden auch künftig in der neuen Gruppe tätig sein.

Patrick Bark, CEO von ScanModul®, sagt dazu: „Belintra ist seit jeher ein angesehener und hoch geschätzter Branchenkollege von ScanModul®. Mit einem erstklassigen Team, einem komplementären Produktportfolio und einer breiten geografischen Präsenz ist Belintra ein starker Partner für ScanModul®. Ich bin sehr stolz, dass beide Unternehmen ihre Kräfte bündeln. Mit dem komplementären Produktangebot von Belintra, wie beispielsweise seine auf dem Markt führenden mobilen IT-Lösungen für Medikamentenverteilung und ihre Angebote für Sterilgut-Handling, bekommen unsere Kunden ein breiteres und verbessertes Angebot. Dieser Schritt passt perfekt zu unserem beschleunigten Wachstumskurs, den wir gemeinsam mit NewPort im Oktober 2019 eingeschlagen haben und gemeinsam mit Belintra fortsetzen möchten.“

Kris Liesmons, CEO von Belintra, fügt hinzu: „Mit der Zusammenarbeit zwischen Belintra und ScanModul® stehen wir am Anfang eines neuen Kapitels in der Geschichte unseres im Jahr 1965 gegründeten Unternehmens. Die Ergänzung des hochwertigen Portfolios von ScanModul® durch die innovativen Lösungen von Belintra wird ohne Zweifel zu weiteren Innovationen zum Vorteil unserer Kunden führen. In unserer Unternehmenskultur spüren wir einen starken Einklang mit dem Führungsteam von ScanModul®. Daher freuen Dirk Deruytere und ich uns sehr auf die Zusammenarbeit mit ScanModul® und die Weiterführung des Tagesgeschäfts von Belintra. Geert tritt in den Aufsichtsrat der Gruppe ein.“

Der Zusammenschluss von ScanModul® und Belintra stellt einen wichtigen Schritt im Streben von NewPort nach Konsolidierung dar. „Wir freuen uns sehr, die Stärken beider Unternehmen zu vereinen, die beide als führend auf dem Markt für Lagerungs – und Nachschublösungen für Krankenhäuser und die damit verbundenen Technologien bekannt sind. Mit dieser Kombination stärkt die Gruppe ihre Stellung in ihren sich überschneidenden geografischen Geschäftsfeldern (Belgien, Deutschland, Schweiz), zugleich haben die Unternehmen die Möglichkeit, ihre internationale Präsenz auf sich entwickelnde Märkte (wie die USA) auszuweiten. Wir freuen uns auch sehr, dass Kris, Dirk und Geert Mitgesellschafter werden und dass uns mit dem Eintritt von Geert in den Aufsichtsrat seine reiche Erfahrung und fundierte Branchenkenntnis zugute kommt,“ sagt Melvin Sie, Partner bei NewPort.

PRESSEMITTEILUNG


15. September 2021

„Gemmas au“

Kleine Sprachbarrieren können uns nicht aufhalten – wir starten durch in Österreich!

Die Robomed OG mit Sitz in Gratkorn / Steiermark ist ein junges, dynamisches Unternehmen.

Ganz nach dem Motto „Die Mischung machts“ werden hier altbewährte und innovative Lösungen kombiniert und vertrieben. Das Kerngeschäft bilden die Einführung, Beschaffung und der Vertrieb von medizinischem Mobiliar, Geräten und Verbrauchsmaterialien.

Die erfahrenen Mitarbeiter beweisen Ihre Kompetenz aber auch im Bereich Medizintechnik. Innovative Produkte und neue Technologien werden für den österreichischen Markt verfügbar gemacht, Lösungen entwickelt und umgesetzt.

Alles in allem ein gelungenes Konzept und ein toller Partner für eine interessante  und produktive Zusammenarbeit – also: „Gemmas au“!


17. Mai 2021

Bereit für eine spannende Aufgabe?

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Organisationsberater / Fachplaner Modulversorgung (m/w/d). Als Berater unterstützen Sie unsere Kunden im Krankenhausbereich bei der Planung und Optimierung der modularen Versorgungssysteme. Sie erstellen Planungen und realisieren die Projekte in intensiver Zusammenarbeit mit den Kunden und unserem Team.


8. März 2021

Wir wachsen weiter…

Als Projektassistenz (m/w/d) im Vertriebsinnendienst erwartet Sie eine interessante und abwechslungsreiche Aufgabe in unserem Büro in Leipzig. Die ausführliche Stellenbeschreibung finden Sie hier.


2. Februar 2021

Verstärken Sie unser Team!

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Vertriebsmitarbeiter (m/w/d) im Innendienst für unsere Geschäftsstelle in Leipzig.

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


16. Dezember 2020

Wir ziehen um!

Bitte beachten Sie unsere neue Anschrift ab Februar 2021.


28. September 2020

6.500 Schränke für Dänemark

In Aalborg / Dänemark entsteht derzeit das New University Hospital Aalborg. In diesem Großprojekt werden das Aalborg Syd und das Aalborg Nord Hospital zusammengelegt. Das Projekt mit 170.000m², 564 Betten und 32 OPs befindet sich in der Bauphase – die Eröffnung ist in den nächsten Monaten geplant.

SCAN MODUL beliefert das Krankenhaus mit 6.500 Schränken – eine der größten Schrankinstallationen in Dänemark in den letzten Jahren. Dazu kommen noch ca. 6.500 weitere Artikel, wie Wandregale, Stahlschränke, höhenverstellbare Tische und Arbeitsflächen aus Corian, Edelstahl und Laminat.

NAU

22. April 2020

Umsetzung in Rekordzeit

Der rund 30 Millionen teure Anbau des Josephs-Hospitals in Warendorf umfasst 7.500m² Nutzfläche, verteilt auf insgesamt 7 Stockwerke. Die Bettenzahl beläuft sich auf 261. Für den Anbau wurde bei Scan Modul die Planung, die Einrichtung und die damit verbundene Prozessoptimierung für die ZNA, die Intensivstation und IMC, sowie die Pflegestationen beauftragt. Nach der Vergabe des Auftrags Mitte Februar vergingen bis zur Inbetriebnahme Ende März nur wenige Wochen. Möglich wurde dies durch ein perfektes Zusammenspiel unserer Berater, der Verantwortlichen im Klinikum und der entsprechenden Fachplaner. Die gut organisierte Einbindung unseres Zentrallagers in den Niederlanden mit Unterstützung unserer Zulieferer sorgte für einen schnellen Lieferprozess. Wir sind stolz auf dieses Projekt und möchten uns an dieser Stelle für die konstruktive Zusammenarbeit bei allen Beteiligten bedanken.


2. März 2020

Trolleys für Togo

Auch in diesem Jahr treten einige SCAN Cell-Trolleys die weite Reise nach Togo / Afrika an. Wir freuen uns sehr, dass wir den Verein Projekt West-Afrika e.V. erneut unterstützen können. Die Trolleys sollen unter anderem an Gesundheitszentren in Lomé, Kpalimé und Lassa eingesetzt werden.

Die Wagen werden von unseren Mitarbeitern in Houten / Niederlande sorgfältig verpackt und auf die lange Reise geschickt.


27. Januar 2020

Bürgerspital Solothurn / Schweiz

Im Sommer 2020 wird der Neubau des Bürgerspitals Solothurn eröffnet. Scan Modul liefert das Modulsystem. Ein Zwischenbericht.

Neubau

12. Januar 2020

Neuer CEO und Investmentpartner

Scan Modul und NewPort Capital gehen Partnerschaft ein und ernennen neuen CEO zur Umsetzung der beschleunigten Wachstumsstrategie von Scan Modul.

Lesen Sie mehr in der aktuellen Pressemitteilung.


23. Dezember 2019

Wir wachsen weiter…

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen technischen Vertriebsmitarbeiter (m/w/d) oder Technischen Zeichner (m/w/d) für unser Büro in Leipzig.


18. Dezember 2019

Einblicke in ein Großprojekt

Nehmen Sie sich einen Moment Zeit. In diesem Video geben wir Ihnen einen Einblick in ein faszinierendes Projekt.


10. Dezember 2019

Willkommen im Schweizer Team!

Klaus Kleiner wird unser Team in der Schweiz ab Januar 2020 als Verkaufsleiter unterstützen. Herr Kleiner bringt 28 Jahre Erfahrung im Vertrieb von Medizinprodukten mit und wir freuen uns sehr einen so erfahrenen und kompetenten Kollegen gewonnen zu haben. Herzlich Willkommen!


18. Oktober 2019

Verstärken Sie unser Team!

Für unseren Vertrieb in der Schweiz suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Regionalverkaufsleiter (m/w/d). Interesse? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


24. September 2019

Herzlich Willkommen!

Heiko Jost wird ab 01. Oktober unser Vertriebsgebiet „Mitte“ betreuen. Dieses Gebiet umfasst den Bereich der Postleitzahlen 07, 34, 36-37, 63, 90-92, 95-99.

Mit Herrn Jost konnten wir einen kompetenten und fachkundigen Kollegen für die Erweiterung unseres Teams gewinnen. Wir freuen uns sehr auf eine vertrauensvolle und erfolgreiche Zusammenarbeit.

Herzlich Willkommen!


13. August 2019

Krankenhaus Bozen – Eine Klinik im Umbau

Nehmen Sie sich einen Moment Zeit…

…klicken Sie auf das Bild und es erwartet Sie ein spannender Einblick in das Großprojekt „Krankenhaus Bozen“


24. Juni 2019

Katheterbox

In dem flexiblen Innenraum der Scan Modul Katheterbox können Katheter unterschiedlicher Längen und Größen sicher und hygienisch aufbewahrt werden. Eine Befestigung an Pflegewagen oder auch Wandschienen ist jederzeit einfach und schnell durchgeführt. Ein einfacher und flexibler Zugriff auf Katheter kann so jederzeit erfolgen – und zwar dort, wo die Katheter gebraucht werden.


24. Juni 2019

Ausbau unserer Vertriebsstruktur

Vielen Dank für Ihre zahlreichen Bewerbungen. Zwischenzeitlich konnten wir unsere neue Schlüsselposition besetzen. Unser Vertriebsteam wird demnächst durch einen weiteren sehr erfahrenen Mitarbeiter unterstützt werden. Wir freuen uns sehr und wünschen ihm bereits heute einen guten Start in unserem Unternehmen!


14. Mai 2019

Neue Herausforderung gesucht?

Wir bauen zwei neue Vertriebspositionen auf.

Interesse? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


8. Mai 2019

med+Logistica 2019 – wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Stand S 14


9. Januar 2019

Intensives Arbeiten – exzellentes Ergebnis

Der 1. Workshop „Vom Modul zum System“ wurde erfolgreich an einem Klinikum der Maximalversorgung durchgeführt. Eine für beide Seiten spannende Erfahrung mit exzellentem Ergebnis.

Lesen Sie unseren den Projektbericht.

Grafik Workshop Modulsystem

Hier finden Sie nähere Informationen zu dem Workshop

„Vom Modul zum System“


8. Januar 2019

Neubau OP- und Notfallzentrum Klinikum Fulda

Das Klinikum Fulda ist mit über 1000 Betten das modernste und leistungsstärkste Krankenhaus der Maximalversorgung in Osthessen. Der Neubau des Op- und Notfallzentrums steht kurz vor der Inbetriebnahme. Das Modulsystem liefert Scan Modul.

Hier erfahren Sie mehr über das Projekt.


2. Januar 2019

Rückblick 2018 – Start ins neue Jahr

2019 beginnt – und auch in diesem Jahr werden wir wieder unser Bestes geben. Die Zufriedenheit unserer Kunden und Partner hat für unser gesamtes Team wie immer höchste Priorität. Denn  nur durch vertrauens- und respektvolle Zusammenarbeit kann etwas Großes entstehen.

Wir möchten Ihnen an einem kleinen Beispiel zeigen, woran wir als Team uns wirklich erfreuen – denn das ist unsere Motivation…


18. Dezember 2018

Frohe Weihnachten

Wir wünschen all unseren Kunden und Partnern besinnliche Festtage und ein glückliches und gesundes Neues Jahr!


4. Dezember 2018

Workshop – vom Modul zum System

Dass es sich bei einem Modulsystem nicht einfach nur um ein paar Plastickschalen handelt, ist jedem bekannt, der mit diesem System arbeitet. Dennoch kann ein Modulsystem oft mehr, als viele Anwender wissen.

Um dieses hochkomplexe System effektiv zu nutzen und alle Vorteile auszuschöpfen, bieten wir unseren „Intensivworkshop Modulsystem“ an.

Mehr erfahren Sie hier.


9. Oktober 2018

Temperatur-Monitoring

Mit dem Temperatur-Monitoring von Scan Modul lassen sich zum Beispiel Medikamenten- Kühlschränke, Lagerräume, Serverräume oder auch Essenstransportwagen effektiv überwachen. Auch die Temperatur und Luftfeuchtigkeit in Operationssälen oder Patientenzimmern können ganz einfach und überall abgerufen werden. Das sorgt für Sicherheit und spart Arbeitszeit. Erfahren Sie mehr über dieses effektive System in unserer Broschüre Sensorische Überwachung


27. August 2018

Neubau Klinikum Bozen/Italien

Unser Vertriebspartner in Norditalien hat bereits im 1. Quartal dieses Jahres den Auftrag zur Planung und Lieferung des ISO-Modulsystems für den Neubau des Klinkums Bozen erhalten. Hierbei handelt es sich derzeit um eine der größten Krankenhaus-Baumaßnahmen in Italien. Mehr zu diesem Projekt erfahren Sie hier.


13. August 2018

Lagerung von Instrumenten

Die Instrumentenlagerung im OP oder in der ZSVA muss immer gesondert betrachtet werden. Denn um den reibungslosen Ablauf der anstehenden Operationen zu gewährleisten, ist es zwingend erforderlich ausreichend Instrumente gelagert zu haben. Durch die Aufbewahrung der Instrumente in den SCAN MODUL Submodulen erfolgt eine fachgerechte und zugleich übersichtliche Lagerung. In unserer Broschüre erfahren Sie alle wichtigen Details.